Mittlerweile ist das Absolvieren des Sportabzeichens in unserem Unterricht eine feste Größe. Ab der 6. Klasse werden im Rahmen des leichtathletischen Unterrichtes die Inhalte geübt und abgenommen. Neu in diesem abgelaufenen Prüfungsjahr war nun, dass es nicht mehr innerhalb des Schuljahres bewertet wurde, sondern innerhalb des Kalenderjahres (wie üblicherweise) und somit auch ein Klassenwechsel dazwischen liegen konnte. Das hat unsere fleißigen Schüler aber nicht von ihrem engagierten Mitarbeiten abgehalten und wir konnten uns in der Anzahl der Abzeichen deutlich steigern. Wir starteten dabei in zwei Kategorien. In der Kategorie G (5-10 Klasse) haben 245 Schüler diese Abzeichen absolviert (65,68%) und in der Kategorie H (Oberstufe 11-13) waren es 50 Schüler (30,49%) und so konnten wir in der Stadtwertung in den beiden jeweils den 2. Platz hinter der Montessori Schule belegen. Landesweit sprang dafür in der Kategorie H der 5. und in der Kategorie G der 4. Platz heraus. Dafür herzlichen Glückwunsch allen Absolventen – dies ist ein tolles Ergebnis für unsere Schule!

Auf ein Neues in 2017!
Kerstin Eisenberger-Thomas

Zusätzliche Informationen