Acht Jahre lang hat Filmemacherin Maria Knilli eine Waldorfschulklasse aus Landsberg am Lech im Unterricht mit der Kamera begleitet. Drei Filme sind entstanden. Die ersten beiden Filme - "Guten Morgen liebe Kinder" und "Eine Brücke in die Welt" - sind in der ARD Mediathek anzuschauen. Am Dienstag, den 16.5.2017 wird der dritte Film über die Klassen 7 und 8 um 22.30 Uhr im Bayrischen Fernsehen zu sehen.
Ergänzend dazu ein Artikel in der Süddeutschen Zeitung.
Wer möchte kann sich die drei Filme als DVD in der Schulbücherei ausleihen.

Zusätzliche Informationen