An den letzten beiden Schultagen (19./20. Juni) hatte die SV für die Oberstufe wieder ihr Fußball- und zum zweiten Mal ein Beachvolleyball-Turnier geplant und durchgeführt. Bei herrlichsten Sommertemperaturen kam echtes Beachfeeling auf. 10 Teams hatten sich gefunden und nicht nur die Abiturienten, sondern auch ehemalige Schüler und Lehrer nahmen daran teil.

In zwei 5er-Gruppen wurde dann intensiv gebaggert und gepritscht. Wie es sich für Fun-Turniere gehört, hatte sich auch jedes Team einen Fantasie-Namen gegeben und so spielten nicht die 12B gegen die 11A sondern die „Blockbuster“ gegen die „Ritter der Kokosnuss“.

sport 2017 06 20 beachvolleyball

In der Vorrunde spielte jedes Team einmal gegen einander. In der anschließenden Zwischenrunde fanden dann die Überkreuzspiele gegen die andere Gruppe statt. Im Anschluss folgten die Platzierungsspiele von Platz 3 bis 10. Bis dahin gab es wirklich tolle Spiele mit langen Ballwechseln zu sehen und um jeden Punkt wurde intensiv gefightet.
Im Endspiel standen sich dann das Team aus Lehrern und Ehemaligen (Imposant) und das Team aus der 12B (Nonchalantes) gegenüber. In einem hart umkämpften Satz konnte sich letztlich „Imposant“ durchsetzen. Nach der Siegerehrung und einem gemeinsamen Abschlussfoto ging es dann zum Abkühlen in das Schwimmbad.

Insgesamt war es eine wunderschöne Stimmung an diesen beiden Tagen und wieder einmal wurde deutlich, welch großes Glück wir haben, ein so tolles Schulgelände mit Sport- und Bademöglichkeiten zu besitzen.

Ergebnis-Liste:

  1. Imposant (Lehrer/Ehemalige)
  2. Nonchalantes (12B)
  3. Teamintim (13)
  4. Blockbuster (12A)
  5. Eins-Team (12B)
  6. Beach-Boy-Bitches (10B)
  7. FUJ (11B)
  8. Ritter der Kokosnuss (11A)
  9. Flaschen (Lehrer)
  10. Beach-Girls (10B)

Zusätzliche Informationen