Am 11.6.2013 fand in Salzhemmendorf das Bezirksfinale der Mixed Mannschaften im Quattro-Beach-Volleyball statt. Unsere Schule hatte sich beim Vorentscheid in Lehrte /Aligse am 30.5.2013 gleich mit zwei Teams qualifiziert. Team 1 spielte gegen folgende Schulen: FLS Hildesheim, MDG Nienburg und IGS Roderbruch.

Alle drei Spiele konnte das komplett aus 12.Klässlern bestehende Team gewinnen und wurde somit Gruppenerster. Team 2  komplett bestehend aus 13.-Klässlern, spielten gegen die Schulen Goethegymnasium Hildesheim, KGS Salzhemmendorf und BBS Nienburg. Dieses Team, das trotz der bevorstehenden mündlichen Abiturprüfungen antrat, schlug sich tapfer, musste aber zwei anderen Teams in der Gruppe den Vorrang lassen und belegte letztendlich den 6.Platz.

Team 1 spielte im Halbfinale gegen KGS Salzhemmendorf und gewann dieses Spiel genauso wie das Endspiel gegen das Goethegymnasium. Mit diesem Sieg fährt der frischgebackene Bezirksmeister am nächsten Montag 17.6.2013 zum Landesfinale nach Wilhelmshaven.

Für das Finale drücken wir unseren Schülern ganz fest die Daumen!

Sieger Team 1

Team 2

Zusätzliche Informationen