Quattro Beach 2019

Volleyballer sammeln Erfahrungen

Bereits zum vierten Mal fanden auf unserer Anlage die Bezirksmeisterschaften für den Schulwettbewerb Beachvolleyball für Quattro-Mixed Teams statt. Aufgrund vieler schulischer Termine konnten wir uns nicht wirklich auf dieses Turnier vorbereiten. Wir starteten zwar mit drei Teams aber das nur, weil wir für einen guten Spielplan ein 12.tes Team benötigten. Dadurch mussten wir aus einem Team der 11B zwei machen. Dies stellte sich bei diesen Wetter (32°!!!) als nicht sehr glücklich heraus, denn es fehlten die Auswechselspieler und es mussten alle komplett durchspielen. Das dritte Team stellten die Abiturienten.

Gespielt wurde in vier Dreiergruppen und Team II konnte sich mit dem zweiten Platz in Gruppe B für die Überkreuzspiele qualifizieren. Das Team der Albert-Einstein-Schule war aber doch zu stark, so dass trotz der lautstarken Unterstützung der anderen Klassenkameraden das Spiel verloren ging. Die Enttäuschung, sich nicht für das Landesfinale qualifizieren zu können war bei einigen Spielern zwar vorhanden aber die Spiele um die Plätze 1 - 4 machten deutlich, dass diese Schulen bereits auf einem anderen Niveau agieren konnten und somit verdient in die nächste Runde einzogen. Unsere Teams spielten bei den weiteren Spielen um die Plätze 5 - 8. bzw. 9 - 12.

Endgültige Platzierung:

  1. Gymnasium Isernhagen
  2. Goethegymnasium Hildesheim
  3. Albert-Einstein-Schule Laatzen
  4. Gymnasium Lehrte
  5. BBs Nienburg
  6. Schiller-Schule Hameln II
  7. Schiller-Schule Hameln I
  8. FWS Hannover II
  9. Gymnasium Himmelsthür
  10. FWS Hannover I
  11. FWS Hannover III
  12. Realschule Himmelsthür

Für unsere Schule spielten:
Julia Hasse, Eleni Lang, Ben Friedmann und Julius Meyerhoff - FWS II
Berit Hildebrandt, Svea Neuhaus, Jakob Kötz und Ben Aron Kindler - FWS III
Marlene Fey, Anika Reinhard, Saskia Siegert (12B), Simeon Angelovski, Benedikt Grothe, Marc Meyerhoff, Nikolas Gerike - FWS I

Meldungen

Preisliste

Download

Zusatzstoffe

Download

Chipkarte

Info

Chipkarte online

Formular

Kontakt

Verein zur Förderung der
Freien Waldorfschule Hannover-Maschsee e. V.
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
30173 Hannover

Tel. 0511 80709-0

Fax 0511 80709-50

schulbuero@waldorfschule-maschsee.de

Öffnungszeiten

Schulbüro

Montag bis Freitag 07:45 bis 12:30 Uhr

Aufnahme

Telefonische Sprechstunde: 0511 80709-39
Montags von 12:00 bis 14:00 Uhr
Mittwochs von 09:00 bis 11:00 Uhr
Nicht in den Schulferien.

Schulküche

08:00 bis 11:30 Uhr Frühstück
12:00 bis 14:30 Uhr Mittagessen
14.30 bis 15.00 Uhr Caféteria