Präambel

Anliegen des Leitbildes ist es, Bedingungen und Ziele zu formulieren, die geeignet sind, unsere Waldorfschule als kulturelle Einrichtung zur Erziehung unserer Kinder zu stärken und weiter zu entwickeln.

Pädagogisches Ziel ist es, dass der junge Mensch durch die harmonische Ausbildung seines Denkens, Fühlens und Wollens die Fähigkeit erlangt, ein selbstbestimmtes Leben verantwortungsbewusst führen zu können.

Dabei kommt einer lebendigen, offenen, vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Eltern und Schülern ebenso starke Bedeutung zu wie einem Ausbildungsangebot, das die pädagogischen Ziele dieser Schule verwirklichen hilft.

Lehrer und Eltern der Freien Waldorfschule Hannover-Maschsee haben sich als Grundlage hierzu dieses Leitbild gegeben. Von ihm ausgehend wollen wir geeignete Wege für seine Umsetzung finden. Bei diesem Prozess ist der Mut aller Beteiligten der Schulgemeinschaft nötig – sowohl zur Veränderung als auch zur Bewahrung von Bewährtem.

Das vollständige Leitbild zum Download

Zusätzliche Informationen